Hilfloses Kind

Nummer: 202133
Datum: 2. September 2021
Alarmzeit: 18:04 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Dauer: 16 Minuten
Art: Hilfeleistung – H1 
Einsatzort: Willy-Brandt-Straße, Nieder-Florstadt
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/16 , GW-L 
Weitere Kräfte: KdoW Florstadt, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am frühen Donnerstagabend wurden wir zum Nieder-Florstädter Bolzplatz an der Willy-Brandt-Straße alarmiert.

Dort steckte ein Kind mit dem Kopf zwischen den Metallstäben eines Bolzplatztors fest. Mithilfe des hydraulischen Spreizers konnten die Stäbe auseinander gebogen werden, sodass das Kind schnell befreit war.

In diesem besonderen Fall konnte zum ersten Mal eines unserer Trostschäfchen zum Einsatz kommen, worüber sich das Kind sichtlich freute!


Der angezeigte Ort basiert auf der Angabe im Einsatzbericht (s.o.), der tatsächliche Ort kann wegen der Automatisierung und der Begrenzung auf die Straßennamen stark abweichen!