Rauchentwicklung in Wohngebäude

Nummer: 202028
Datum: 9. Dezember 2020
Alarmzeit: 19:15 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Art: Feuer 
Einsatzort: Wickstädter Straße, Nieder-Florstadt
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/16 , TLF 16/24 Tr , TSF-W , GW-L , MTF 1 
Weitere Kräfte: DLA(K) 23/12 Altenstadt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend wurden wir gemeinsam mit der Drehleiter aus Altenstadt und dem Rettungsdienst zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Nach der Erkundung der Gegebenheiten konnte die Ursache ausgemacht werden. Nicht sachgemäß entsorgte Zigaretten hatten einen Mülleimer entzündet, wodurch die Wohnung stark verrauchte. Bei unserem Eintreffen war der Brand bereits von selbst erloschen die Wohnung wurde in Folge dessen mit einem Lüfter vom Rauch befreit. Die Wohnungseigentümer wurden vom Rettungsdienst versorgt.

Während der Einsatzdauer war der Teilabschnitt der Wickstädter Straße für den Verkehr gesperrt.


Der angezeigte Ort basiert auf der Angabe im Einsatzbericht (s.o.), der tatsächliche Ort kann wegen der Automatisierung und der Begrenzung auf die Straßennamen stark abweichen!