Zimmerbrand

Nummer: 202024
Datum: 5. Oktober 2020
Alarmzeit: 13:07 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Dauer: 2 Stunden 8 Minuten
Art: Feuer 
Einsatzort: Kirchgasse, Nieder-Florstadt
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/16 , TLF 16/24 Tr , TSF-W , MTF 
Weitere Kräfte: DLA(K) 23/12 Altenstadt, Feuerwehr Leidhecken, Feuerwehr Nieder-Mockstadt, Feuerwehr Staden, Feuerwehr Stammheim, NEF, RTW


Einsatzbericht:

Zu einem Zimmerbrand wurden wir gemeinsam mit allen Florstädter Stadtteilen heute um kurz nach 13 Uhr alarmiert. Das zuerst eintreffende Löschfahrzeug der Kernstadt zusammen mit dem Stadtbrandinspektor fand in einem Gebäude einen im Erdgeschoss gelegenen Raum vor, in dem ein Stapel Dämmplatten brannte. Durch den ersten Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell in den Griff bekommen, und damit ein weiteres ausbreiten des Brandes verhindert werden. Durch zwei weitere Trupps unter Atemschutz wurde das Brandgut aus dem betroffenen Gebäude gebracht und im Freien endgültig gelöscht.

Zur weiteren Unterstützung war auch die Drehleiter aus Altenstadt vor Ort, welche aber in Bereitstellung bleiben konnte und nicht tätig werden musste.

 

 


Der angezeigte Ort basiert auf der Angabe im Einsatzbericht (s.o.), der tatsächliche Ort kann wegen der Automatisierung und der Begrenzung auf die Straßennamen stark abweichen!