Verkehrsunfall/Feuer

Nummer: 201326
Datum: 2. August 2013
Alarmzeit: 16:00 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Dauer: 2 Stunden 45 Minuten
Art: Feuer 
Einsatzort: L3178
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/16 , TLF 16/24 Tr , GW-L 
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Niddatal-Assenheim (hed). Ein Auto ist am Freitagabend auf der Landstraße zwischen Assenheim und dem Florstädter Kreuz aus bislang noch ungeklärter Ursache in Flammen aufgegangen.

Der Wagen brannte komplett aus. Doch damit nicht genug: Das Feuer griff auf ein Weizenfeld über, berichtete Einsatzleiter Kurt Schmidberger der WZ. Durch die Trockenheit sei schnell ein Flächenbrand entstanden. Alle Niddataler Wehren und die aus Nieder-Florstadt waren im Einsatz, um die Flammen einzudämmen, was gegen 18.30 Uhr gelang. Das Feuer hatte zurvor auch einen Wagen beschädigt, der das Kunstfest in Wickstadt bewerben sollte. (Fotos: Fabel)


Der angezeigte Ort basiert auf der Angabe im Einsatzbericht (s.o.), der tatsächliche Ort kann wegen der Automatisierung und der Begrenzung auf die Straßennamen stark abweichen!